Alles kommt vom Bergwerk her

Über 800 Jahre Bergbau mit allen technischen, baulichen, sozialen, kulturellen und verwaltungstechnischen Entwicklungen prägen unsere Region. Diese Montan- und Kulturlandschaft ist jetzt Welterbe! Wir sind damit solchen Stätten wie der Pyramide von Gizeh und der chinesischen Mauer gleichgesetzt. Und sind unverschämt stolz darauf! Der Bergbau im Sehmatal war eher gering, aber das immaterielle Erbe, die Kultur und Traditionen gehören ebenfalls zu uns und wir leben sie. Nachfolgend sind stellvertretend für alle Besucherbergwerke im Erzgebirge diejenigen aufgeführt, die in nächster Nähe zu uns zu finden sind. Darunter der berühmte Frohnauer Hammer, das erste technische Denkmal Sachsens und das älteste Schmiedemuseum in Deutschland. Wer tiefer einsteigen und mehr wissen will, kann sich hier umsehen.